Industriemechaniker/in (Fachrichtung Instandhaltung)

    Industriemechaniker/Industriemechanikerinnen sind in der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen eingesetzt. Sie sind tätig in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen.

    Aufgaben

    • Selbstständige Ausübung von Tätigkeiten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen, Abstimmung mit vor- und nachgelagerten Bereichen, Arbeit im Team
    • Einrichtung von Arbeitsplätzen
    • Organisation und Kontrolle von Fertigungs- oder Herstellungsabläufen
    • Situationsgerechte Kommunikation mit internen und externen Kunden
    • Kontrolle und Dokumentation von Instandhaltungs- und Montagearbeiten unter Berücksichtigung der betrieblichen Qualitätsmanagementsysteme
    • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen und deren Montage zu technischen Systemen
    • Diagnose von Fehlern und deren Ursachen in technischen Systemen
    • Instandsetzung technischer Systeme
    • Umrüstung von Maschinen und Systemen
    • Durchführung von Wartungen und Inspektionen
    • Auswahl von Prüfverfahren und Prüfmitteln
    • Übergabe technischer Systeme und Produkte an Kunden und Einweisung in Anlagen
    • Sicherstellung der Betriebsfähigkeit von technischen Systemen
    • Überprüfung und Erweiterung elektrotechnischer Komponenten der Steuerungstechnik
    • Berücksichtigung von Geschäftsprozesse und Anwendung von Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet

    Voraussetzungen

    Fachoberschulreife

    Ausbildungsdauer

    • 3 1/2 Jahre
    • Berufsschulunterricht in Siegen

     

    Weiterbildung

    • Meister
    • Techniker
    • Studium Fachrichtung Maschinenbau (Voraussetzung Fachabitur/Abitur)

    SCHÄFER WERKE GMBH
    Pfannenbergstraße 1
    D-57290 Neunkirchen
    Telefon: +49 (0) 2735/787-01
    Telefax: +49 (0) 2735/787-249
    info@schaefer-werke.de